Pierre Ferrand Ambre

Bernsteinfarben, fast golden, präsentiert sich dieser Cognac mit einem zarten Bouquet von Vanille, Rosen und Veilchen, das sich zu feinsten Noten von Pflaumen und Aprikosen, später auch Apfel- und Birnentarte weiter entwickelt. Am Gaumen lässt er die exquisit ausbalancierten Aromen des Bouquets spürbar werden, die im Finale einige Minuten lang wunderschön nachklingen.

 

Médaille d’Or aux Cognac Masters (décembre 2009)

Back
20121108152527_cognac-pierre-ferrand-ambre-b.jpg
Teilen twitter facebook
Hier können Sie das Produktblatt herunterladen twitter